Die Jugendsiedlung Traunreut betreut über 1.000 Kinder und junge Menschen
in den Bereichen Wohnen, Ausbildung, Kinder und Schule.

 

 

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:

Jugendsiedlung Traunreut gGmbH
Postfach 1180
83291 Traunreut

Ihre Aufgaben: 

  • Ausführung von Pflegearbeiten für Gärten und Grünanalgen
  • Mitarbeit bei Gartenumgestaltungen und Gartenneuanlagen
  • Gewächshaus- und Freilandarbeiten am Betriebsstandort

Unsere Erwartungen an sie:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Selbständige, fachlich einwandfreie und effektive Ausführung der zugeteilten Arbeiten;
  • Verständnis und die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit unseren förderbedürftigen Jugendlichen;
  • Führerschein mindestens der Klasse BE, besser C1E oder alte Klasse III;

Wir bieten:

  • Einen entwicklungsfähigen, zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Vergütung nach AVR (Caritas)
  • Zusatzversorgung als betriebliche Altersversorgung / Beihilfeberechtigung
  • Geregelte Arbeitszeiten

 

Sollten Sie Fragen zur Arbeit in der Jugendsiedlung haben, steht Ihnen Frau Astrid Stocker-Reichl
gerne zur Verfügung (astrid.stocker@jugendsiedlung.de 08669 / 853 – 4015)


Ihr Profil: 

  • Teamarbeit
  • Zuverlässig und flexibel einsetzbar

Wir bieten:

  • Vergütung nach AVR (Caritas)
  • Zusatzversorgung und Beihilfeberechtigung
  • Geregelte Arbeitszeiten

Sollten Sie Fragen zur Arbeit in der Jugendsiedlung haben, steht Ihnen Herr Thomas Lobendank gerne zur Verfügung (thomas.lobendank@jugendsiedlung.de 08669 / 853 5091) 


Wir sind eine neue Kindertageseinrichtung in Traunreut unter freier Trägerschaft. Konzeptionell und räumlich zeichnet sich unsere Einrichtung durch einen offenen und integrativen Ansatz aus.

Ab sofort suchen wir eine/​n Pädagogische Ergänzungskraft in Teilzeit zur Unter­stüt­zung unse­res Teams.

Ihre Aufgaben: 

  • Erfahrungen im Elementarbereich
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Einen entwicklungsfähigen Arbeitsplatz
  • Vergütung nach AVR-Tarif (Caritas)
  • Zusatzversorgung als betriebliche Altersvorsorge / Beihilfeberechtigung 

 

 

Sollten Sie Fragen zur Arbeit in der Jugendsiedlung haben, steht Ihnen Frau Daniela Schwarz gerne zur Verfügung (daniela.schwarz@jugendsiedlung.de 08669 / 8586 300)