Die Jugendsiedlung Traunreut betreut über 1.000 Kinder und junge Menschen
in den Bereichen Wohnen, Ausbildung, Kinder und Schule.

 

 

Aktuell suchen wir

  • Leitung (Schwerpunkt Pädagogik) Handwerkliches Ausbildungszentrum und Inklusionsfirma JusT Chiemgau Service gGmbH m/w/d in Traunreut
  • Gärtner-Meister oder Geselle im Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)
  • Gruppenpädagoge (m/w/d)
  • Sozialpädagogin/en (Dipl. oder BA/MA) (w/m/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Gärtner-Meister oder Gesellen im Garten- und Landschaftsbau.

Ihre Aufgaben: 

  • Ausführung von Gartenneuanlagen und Umgestaltungen
  • Terrassen-, Wege- und Mauerbau
  • Ausführung von Pflegearbeiten für Gärten und Grünanlagen
  • Gewächshaus- und Freilandarbeiten am Betriebsstandort

Unsere Erwartungen an sie:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung ggf. Meisterqualifikation (gerne auch aus dem Baugewerbe)
  • Selbständige, fachlich einwandfreie und effektive Ausführung der zugeteilten Arbeiten
  • Verständnis und die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit unseren förderbedürftigen Jugendlichen
  • Führerschein mindestens der Klasse BE, besser C1E oder alte Klasse III

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach den Richtlinien der Caritas (AVR)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Einen entwicklungsfähigen und zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Vollzeitbeschäftigung (eine Teilzeitarbeit bzw. GB-Tätigkeit wäre jedoch grundsätzlich auch vorstellbar)
  • Geregelte Arbeitszeiten


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Fragen zur Arbeit in der Jugendsiedlung oder der ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne unser Fachbereichs-Meister Herr Daniel Hartl (Tel.: 08669/853-2124).

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie an die Jugendsiedlung Traunreut gGmbH, Postfach 1180 in 83291 Traunreut oder per Mail an andreas.weisshaupt@jugendsiedlung.de senden.

 

 


Wir konzipieren gerade die Strukturen unserer Unternehmensgruppe neu und suchen deshalb eine Leitung (Schwerpunkt Pädagogik) des handwerklichen Ausbildungszentrums und der Inklusionsfirma JusT Chiemgau Service gGmbH.

Wir suchen eine Persönlichkeit, die sich zutraut, gemeinsam mit unserem Haupt­be­triebs­lei­ter und einem über 50-köpfigen Team an Meistern und Mitarbeitern des Sozialteams, unsere elf Aus­bildungsbetriebe und unser Tochterunternehmen JusT Chiemgau Service gGmbH in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.

 

Ihre Herausforderungen:

 

  • Leitung und Führung des Sozialteams mit dem Schwerpunkt der Konzeptionierung und Ge­winn­ung von Maßnahmen hauptsächlich der Arbeitsagenturen
  • Akquise von neuen Teilnehmern in den einzelnen Maßnahmen und Akquise neuer Maßnahmen
  • Sie organisieren gemeinsam mit dem Hauptbetriebsleiter die Ausbildung und die Praktika der Jugend­lichen
  • Koordinierung der Ausbildung mit allen beteiligten Stellen wie Kooperationsbetrieb, Berufsschule, Stützlehrer, ect.
  • Gemeinsam mit Ihrem Team stehen Sie unseren Jugendlichen bei deren Lebensproblemen bei Seite
  • Kontaktpflege zur Arbeitsagentur und allen wichtigen Lieferanten und Kunden
  • Berichterstattung an die Geschäftsleitung
  • Dienst- und Fachaufsicht
  • Verantwortung für die wirtschaftlichen Situation und Weiterentwicklung der einzelnen Betriebe und der Inklusionsfirma JusT Chiemgau Service gGmbH
  • Erstellung und Überprüfung von pädagogischen Konzeptionen

 

Sie überzeugen fachlich wie menschlich durch:

 

  • Ein Studium im Sozialen Bereich mit Zusatzqualifikation BWL
  • Die Bereitschaft, sich dieser Aufgabe mit Leidenschaft anzunehmen
  • Berufserfahrung im Bereich von Inklusions- oder Beschäftigungsfirmen oder Ausbildungsbetrieben (wünschenswert)

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Hohe Affinität zur Akquisition von Teilnehmern in den einzelnen Maßahmen
  • Kooperative und loyale Zusammenarbeit mit dem Gesamtbetriebsleiter (Technik)
  • Wertschätzende Zusammenarbeit mit elf Betriebsleitern und deren Stellvertretern
  • Einen professionellen Umgang mit Konflikten
  • Die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit und Marketing sind Ihnen vertraut
  • Strukturiertes und unternehmerisches Denken und Arbeiten
  • Flexible, eigenständige und kreative Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sie übernehmen gerne Führungsverantwortung
  • Führungserfahrung ist von Vorteil
  • Grundkenntnisse in MS-Office
  • Eine christliche Wertorientierung

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach den Richtlinien der Caritas (AVR) S16
  • Betriebliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Persönliche Fortbildungen und Qualifizierungen
  • Betriebskantine
  • Eine wertschätzende und familiäre Unternehmenskultur
  • Sie wohnen und arbeiten in einer äußerst attraktiven Gegend mit einem vielfältigen Freitzeitangebot

Voraussetzungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sollten Sie Fragen zur Arbeit in der Jugendsiedlung oder zur ausgeschriebenen Stelle haben, steht Ihnen unser Geschäftsführer Herr Matthias Kremer (Tel.: 08669 / 853 -1017) gerne zur Verfügung.

 

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte in einem Dokument an

matthias.kremer@jugendsiedlung.de


Wir suchen für unser Wohnheim (stationäre Jugendhilfeeinrichtung) eine(n) Erzieher(in) - Heilerziehungspfleger(in) - Heil- oder Sozialpädagogen (m/w/d) in Vollzeit (39 Std./Wo.).

Ihre Aufgaben:

  • Leitung einer Wohngruppe
  • Betreuung, Beratung und Begleitung junger Menschen
  • Gruppenübergreifende Freizeit- und Projektarbeit
  • Förderung des Lern- und Leistungsverhaltens
  • Erstellung von Erziehungsplänen und Berichten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene pädagogische Ausbildung
  • Organisationstalent und Selbstmanagement
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit

Wir bieten:

  • Vergütung nach den Richtlinien der Caritas (AVR)
  • Arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Fragen zur Arbeit in der Jugendsiedlung oder der ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne unser Bereichsleiter der Wohnheime Herr Thomas Lobendank (08669/853-5026). 

 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie ganz bequem per 

Email an:                      

bewerbung@jugendsiedlung.de

oder als Brief an:          

Jugendsiedlung Traunreut gGmbH, Waginger Str. 8, 83301 Traunreut


Für unsere neue rehabilitationsspezifische Maßnahme, der Ausbildung kooperativ, suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n Sozi­al­päd­ago­gin/en.

 

Ihre Aufgaben: 

  • Akquise von Kooperationsbetrieben, in denen die fachpraktische Ausbildung der Teilnehmer erfolgt
  • Akquise von Teilnehmern
  • sozialpädagogische Unterstützung der Auszubildenden zur Erlangung eines Berufsabschlusses und zur Erlangung lebenspraktischer Kompetenzen
  • Sozialpädagogische Einzelfallarbeit, Gruppenangebote, Krisenintervention, Elternarbeit
  • Organisation der Unterweisung in den fachtheoretischen Inhalten
  • Koordinierung der Ausbildung mit allen beteiligten Stellen wie Kooperationsbetrieb, Berufsschule, Stützlehrer etc.
  • Zusammenarbeit mit der Berufsberatung und Arbeitsvermittlung der Agentur für Arbeit

 

Unsere Erwartungen an Sie: 

  • Engagement in der Arbeit mit jungen Menschen mit Förderbedarf
  • selbständige Ausgestaltung und Organisation des Aufgabengebietes
  • flexible Arbeitszeitgestaltung, d.h. Wahrnehmung von Terminen auch am späteren Nachmittag/frühen Abend
  • Professionen übergreifende Teamfähigkeit
  • christliche Werteorientierung
  • EDV-Kenntnisse

 

Wir bieten: 

  • die Einbindung in ein nettes Team
  • leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien der Caritas (AVR)
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

 

Voraussetzungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bei Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Herr Matthias Kremer gerne zur Verfügung (Tel. 08669/ 853-1017).

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte in einem Dokument an Matthias.kremer@jugendsiedlung.de


Wir erheben/verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nach den folgenden Maßgaben (Information nach Artikel 13 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO):

Verantwortlicher nach Artikel 24 ff ist die Jugendsiedlung Traunreut gGmbH vertreten durch Heiner Roth.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bewerbung genutzt und ist durch Artikel 88 DSGVO und § 26 BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) legitimiert.
Eine Weitergabe an Dritte oder eine Übermittlung an Drittstaaten findet nicht statt.
Die Daten werden unverzüglich nach Abschluss des Bewerbungsprozesses (Stellenvergabe an Sie oder eine andere Person) gelöscht. Sollten Sie damit einverstanden sein, dass wir Ihre Daten über diesen Zeitraum hinaus in unserem Interessentenpool für weitere Stellenausschreibungen übernehmen, bitten wir um Ihre Zustimmung per E-Mail oder Post.
Sie haben das Recht auf Auskunft über die erfassten personenbezogenen Daten, sowie auf Berichtigung oder Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Diese Rechte können nicht rückwirkend ausgeübt werden und können Einfluss auf den Bewerbungsprozess (z. B. bei Löschung) haben.

Die zuständige Aufsichtsbehörde für uns ist:

Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz
Postfach 22 12 19, 80502 München
Wagmüllerstraße 18, 80538 München
Tel.: 089 212672-0 / Fax: 089 212672-50
E-Mail: poststelle@datenschutz-bayern.de
Internet: www.datenschutz-bayern.de